13.4.2024

Die neuen 8in1 TRAINING Treats

Sitz, Platz, Aus – damit das Zusammenleben zwischen Zwei- und Vierbeinern harmonisch verläuft, sollten große und kleine Hunde gewisse Regeln erlernen. Als bewährtes Hilfsmittel dabei gelten Leckerlis, die dem Fellfreund bei richtigem Verhalten als kleine Motivationshilfe gegeben werden. Selbstverständlich sollen diese Leckerlis gesund sein und idealerweise einen funktionalen Zusatznutzen aufweisen. Darum präsentiert 8in1 ab Oktober 2015 seine brandneuen 8in1 TRAINING Treats. Alle vier Sorten sind zweifarbig und in Knochenform gestaltet und enthalten hochwertiges Hähnchenfleisch. Auf Grund ihrer kompakten Größe von gerade einmal ca. 16 mm sind sie als Futtermotivation für alle Hunde wunderbar geeignet. Denn die meisten Vierbeiner sind bei den gemeinsamen Übungen sehr schnell wieder aufmerksam, wenn sie zwischendurch eine kleine Köstlichkeit bekommen. Großes Plus: Jede Sorte wartet mit einem speziellen, gesundheitlichen Zusatznutzen auf, der in der zweifarbigen Produktgestaltung kenntlich gemacht wird:
8in1 TRAINING pro immune – mit Antioxidantien zur Unterstützung des Immunsystems
8in1 TRAINING pro energy – mit L-Carnitin für bessere Leistung und Energieausnutzung
8in1 TRAINING pro learn – mit DHA zur Unterstützung der Lernfähigkeit*
8in1 TRAINING pro activity – mit Glucosamin and Chondroitin zur Unterstützung der Gelenke und
Mobilität*
Dabei sind die neuen 8in1 TRAINING Treats fettarm und werden ohne Zusatz von Gluten und Zucker hergestellt. Somit können sich Frauchen und Herrchen sicher sein, mit diesen Leckerlis ihren  vierbeinigen Liebling auf gesunde Weise zu belohnen – ob beim Agility Training, in der Hundeschule oder bei der täglichen Gassirunde. Erhältlich im 100 g Beutel.
*Erhältlich ab Januar 2016
Quelle: Tetra GmbH